Kategorie: Diverses

Bunt-laute Kinderfasnacht 2016

Städerschränzer

  Farbenfroh, laut, abwechslungs- und ideenreich und vom Wetterglück umrahmt fand am Montag der Kinderumzug an der Alpnacher Fasnacht statt. Die organisierende Tschyfärä-Zunft präsentierte ihr Motto Reisefieber mit einer übergrossen Weltkugel, die sie durch das Dorf rollte, davor wurde ein…

Das Reisefieber ist ausgebrochen

Fasnachtseröffnung mit Zuftmeister Urs I.

Nun gehts ans Sujetsuchen für die Fasnacht: Reisefieber ist das Motto von Urs I. Flüeler. Er hat am Samstag die Fasnachtstage 2016 von Alpnach eröffnet. Er habe sich ein Motto ausgesucht, das für alle etwas habe – für Fasnachtsmuffel genüge…

Der Baum 2015 ist eine Baumlandschaft

Baumlandschaft

Anders als in früheren Jahren präsentiert sich der Schorieder Christbaum: Er ist kleiner geworden und hat dafür einer Baumlandschaft Platz gemacht. Wenn am ersten Adventssonntag – hoffentlich trotz schlechem Wetter – ganz Schoried auf den Beinen ist, um den Baum…

Wohin mit Feuerwehr und Alterszentrum?

Feuerwehr

Für einmal waren die Traktanden – drei Einbürgerungen – das unwichtigste an einer Gemeindeversammlung. Deren Behandlung dauerte denn auch nur fünf Minuten. Die rund 70 erschienenen Personen konnten sich daraufhin über den vorgesehenen Umzug der Feuerwehr, die Finanzplanung und den…

Kinderfasnacht mit Musik-Schmankerl

Kinderfasnacht Alpnach 2015

Dass die beiden Geschwister Ivan (Seegusler) und Jasmin Wallimann (Städer Schränzer) an der Spitze der beiden heimischen Guuggenmusigen stehen, ist mittlerweile weitherum bekannt. Am Güdismontag kam es dank ihnen im Anschluss an den Kinderumzug zu einer musikalischen Überraschung: Die beiden…

Pfarrer will Direktzahlungen für seine Schafe

SchafeKirche

Immer wieder gut für ein paar Überraschungen – und nach eigenen Angaben “nid scheener als dr Pranger, aber dermal besser” – ist das Alpnachter Plettli. Die 10. Ausgabe ist allerdings auch gleich die letzte, wie der langjährige gut informierte Redaktor…

Pfarrei nutzte Gunst der Geisterstunde

Tschyfäräzunft Alpanch

Nicht nur in der Kirche zur fasnächtlichen Abendmesse, sondern auch um Mitternacht – zur Geisterstunde – hatte die Pfarrei Alpnach an der Dorffasnacht der Tschyfärä-Zunft ein volles Haus beziehungsweise einen vollen Platz vor der Pfarrkirche. Pfarrer Thomas Meli trat als…

Allerlei Grusliges und Schönes an der Dorffasnacht

Mit Lumia Selfie aufgenommen

Allerlei unansehnlich Schönes und schön Ansehnliches war an der Dorffasnacht der Tschyfärä-Zunft in Alpnach zu sehen. Der schoried.ch-Fotograf war für einmal als Selfie-Skelett unterwegs und überraschte prominente und andere Besucher des Anlasses. Sie fnden in der Diaschau ein paar Schnappschüsse…

Zauberhafter Kindernachmittag

Kindernachmittag der Seegusler mit der Guuggenmusig Guggiläin aus Kerns und dem Zauberer Hörbi der Gaukler

Zauberwelt war das diesjährige Motto am Kindernachmittag der Seegusler, dem Vorprogramm zum grossen Seeguslerball am Abend sozusagen, der dann unter dem Motto “Ab i Fyyrabig” stand. Im Mittelpunkt des Nachmittags stand der Zauberer Hörbi der Gaukler, der von Tisch zu…